Studie: Schweiz ist das sicherste Land der Welt

Veröffentlicht am Aug 24 2015 - 6:15pm von Alex

schweiz sicherstes land der weltLaut einer neuen Studie ist die Schweiz das sicherste Land der Welt. Von den 195+ Ländern der Welt lagen von 107 ausreichend Daten für ein Ranking zur Verfügung. Die Kriterien waren Bevölkerungszahlen, die Zahl der Diebstähle, Überfälle und Verkehrstoten, CO2-Emissionen, Polizisten pro Einwohner und Lebenserwartung.

Dabei wurde Überfällen und der Lebenserwartung die meiste und der Bevölkerungszahl und CO2 Emissionen die wenigste Bedeutung zugemessen.

Hier sind die 5 sichersten Länder der Welt:

1) Schweiz

Die Zahl der Gewaltdelikte pro 100.000 Menschen liegt hier bei gerade einmal 7. Doch auch die Nachbarländer wurden als sehr sicher eingestuft: Italien landete auf Platz 6, Frankreich auf Platz 7. Wer keine Extremsportart wie BASE-Jumping, Bergsteigen und Tiefschnee-Skifahren betreibt, lebt in der Schweiz äußerst sicher. Auch die Gesundheitsversorgung – unter anderem auch im Bereich der Zahngesundheit – ist in der Schweiz wie auch in Österreich sehr gut.

Verwandter Artikel: Warum Arbeiten in der Schweiz Spaß macht

2) Singapur

Singapur ist eines der teuersten Länder der Welt, doch zugleich auch das umweltfreundlichste in dieser Top 5 – es emittierte 2,7 Tonnen CO2 im Jahr 2010, dies sind 54% Prozent weniger als der Durchschnitt.

3) Spanien

In 2013 lag die Zahl der Verkehrstoten pro 100.000 Einwohner bei gerade einmal 3.6.

4) Japan

Japan punktete vor allem wegen seiner extrem hohen Lebenserwartung. Die Lebenserwartung der Japaner liegt wie die der Schweizer bei 83 Jahren.

5) Zypern

Zypern punktete vor allem durch die hohe Zahl an Polizisten (466 pro 100.000 Einwohner) und niedrige Zahl an Diebstählen (111 pro 100.000 Einwohner).

Da man kleinere Länder schlecht mit größeren in Sachen Sicherheit vergleichen kann, wurden die Länder auch nach Einwohnerzahl gerankt:

Sicherste Länder mit weniger als 5 Mio. Einwohnern
Bei kleinen Ländern (weniger als 5 Mio. Einwohner) findet man Zypern (1,1 Mio.) auf Platz 1, gefolgt von Irland (4,6 Mio.), Island, Costa Rica, Luxemburg, Katar, Malta, Albanien, Slowenien und Kroatien.

Sicherste Länder mit 5-20 Mio. Einwohnern
Bei der mittelgroßen Ländern findet man die Schweiz auf Platz 1 (8,2 Mio.), gefolgt von Singapur, Griechenland, den Niederlanden, Hong Kong, Israel, Serbien, Schweden, Norwegen und Dänemark.

Sicherste Länder mit weniger als 20 Mio. Einwohnern
Bei den großen Ländern findet man Spanien auf Platz eins (46 Mio.), gefolgt von Japan, Italien, Frankreich, Australien, Deutschland, Kanada, Polen, Bangladesch und China.

Bei der Studie wurden die aktuellsten Daten der Vereinten Nationen, der Weltbank und der Weltgesundheitsorganisation herangezogen.

Nicht berücksichtigt wurde allerdings die aktuelle politische Situation, sodass zum Beispiel Syrien im Ranking noch vor Lettland, Litauen und Andorra auftauchte (also sicherer als diese Länder eingestuft wurde).

Laut einer anderen Studie ist allerdings Island das sicherste Land und Syrien eines der gefährlichsten Länder der Welt. Island ist eines der wenigen Länder und das einzige NATO-Mitglied ohne eine ständige Armee.

Lassen Sie eine Antwort

*