Für wen ist die Kraftstation eine gute Option?

Veröffentlicht am Dez 1 2018 - 6:58pm von Alex

Die Kraftstation ist ein perfektes Fitnessgerät für Benutzer, die gerne in der Privatsphäre ihres Hauses trainieren oder keine Zeit haben, in ein Fitnessstudio zu gehen.

Kraftstationen sind erschwinglich und bieten eine Vielzahl von Funktionen. Gute Modelle finden Sie z.B. in diesem Kraftstation Test: www.kraftstationtest.com. Eine Kraftstation besteht normalerweise aus einer Reihe von Gewichten, die es Ihnen ermöglichen, verschiedene Übungen an einem Ort mit nur einem einfachen Stiftwechsel durchzuführen.

Sie funktioniert über ein Kabel- und Flaschenzugsystem, und der Widerstand kann bei Ober- und Unterkörperübungen wie Brustdrücken oder Beinverlängerungen an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Das Beste an diesen Geräten ist, dass Sie keine vorherige Schulung benötigen. Sie können ohne Hilfe oder Unterstützung mit dem Training beginnen. Sie haben auch die Kontrolle über die Geschwindigkeit Ihres Trainings.

Auch interessant: 5 einfache und effektive Tipps für Sportmuffel

Ausserdem ist es sehr einfach, von einer Übung zur nächsten zu wechseln. Sie müssen lediglich die Maschine bewegen oder anpassen.

Die Kraftstation kann von Personen mit unterschiedlichen Fitnessstufen verwendet werden. Auf diese Weise können Sie ein Ganzkörpertraining durchführen. Trainieren Sie Rücken, Arme, Beine mit den verschiedenen Riemenscheiben und trainieren Sie Brust und Schultern mit den Druckbügeln.

Viele Stationen sind mit einstellbaren Gewichten von bis zu 50 kg ausgestattet, aber während des Trainings wird das Gewicht durch das ausgeklügelte Rollensystem verdoppelt.

Dadurch können Sie mit vielen Übungen doppelt so hart trainieren. Mit einer Kraftstation können Sie ganzheitlich trainieren. Diese vielseitigen Geräte ermöglichen es Ihnen, alle wichtigen Muskelgruppen zu trainieren, und sind an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassbar, wenn sich Ihre Kraft und Ausdauer verbessern.

Kraftstationen enthalten zahlreiche Einheiten in platzsparenden Kombos. Das Sortiment umfasst 9 Einheiten – zwei kompakte, zwei Standard- und fünf Deluxe-Versionen. Sie können aus 4, 5, 8 oder 12 Stapelkombinationen wählen, so dass garantiert eine Kraftstation zur Verfügung steht, die den Anforderungen Ihrer Einrichtung entspricht.

Biomechanik und Langlebigkeit sind das Herzstück vieler Kraftstationen. Sie sind stolz auf die Verwendung hochwertiger Materialien und handelsüblichen Stahls, um die Langlebigkeit der Produkte sicherzustellen.

Anstatt verschiedene Ausrüstungsteile zu kaufen, um dieses Ganzkörpertraining zu erhalten, können Sie eine Kraftstation kaufen, die kompakt genug ist, um in Ihr eigenes Zuhause zu passen, wodurch Sie Zeit und Geld sparen, die Sie für den Gang/Fahrt zu Ihrem lokalen Fitnessstudio benötigen.

Vergewissern Sie sich beim Kauf, dass Sie den Bereich des Gewichtsstapels überprüfen, da Sie genügend zusätzliches Gewicht haben möchten, um Fortschritte zu machen, wenn Sie fitter und stärker werden.

Auch interessant: Laufband Test: Was macht ein gutes Laufband aus?

Wenn Sie bereits mit Gewicht trainieren, entscheiden Sie sich für 80kg und mehr, um das Beste aus Ihrem Fitnessstudio zu machen. Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen, sollten 60 bis 70kg ausreichen.

Vergewissern Sie sich, dass der Sitz in Ihrer Kraftstation einstellbar ist, insbesondere wenn mehrere Personen diese benutzen werden. Einige der günstigeren Modelle verfügen nur über einen festen Sitz. Wenn Sie den Sitz jedoch verstellen können, ist das Training für Personen über oder unter dem durchschnittlichen Höhenbereich einfacher.
Wenn Sie Anfänger sind oder nicht viel Platz zum Arbeiten im Haushalt haben, ist eine Station wahrscheinlich die ideale Wahl. Diese Art von Kraftstation verfügt über einen Sitz, an dem Sie alle Übungen durchführen.

Daher ist weniger Platz erforderlich, da sie an einer Wand ausserhalb des Raums platziert werden kann. Für Fortgeschrittene, die etwas mehr Optionen wünschen, können Dualstationen oder Multistationen mehr als einen Benutzer gleichzeitig aufnehmen, und sie bieten normalerweise mehr Gewichte und Trainingsoptionen.

Vor dem Kauf sollte man sich allerdings einen guten Kraftstation Test durchlesen oder/und sich im Sportfachhandel beraten lassen, um ein für seine Bedürfnisse passendes Gerät zu finden.

2 Kommentare bisher. Fühlen Sie sich frei, dieses Gespräch beizutreten.

Lassen Sie eine Antwort

*